Einfach einfach

In seinem Song „The Simple Things“ würdigt Joe Cocker die einfachen Dinge des Lebens.

„Die einfachen Dinge“ mitten im Alltag entdecken, wahrnehmen und dankbar genießen. Zeiten der Muse, Aufgehen in einer Tätigkeit, Einfachheit und das Sein im Hier und Jetzt machen uns glücklich.
Allein, mit der Familie, Freunden oder Kollegen die Zeit vergessen: kreativ, sportlich, im Spiel, in der Natur mit allen Sinnen. Eine Pause einlegen, eine Auszeit nehmen von der Alltagsroutine, spielen, experimentieren, lachen.
Gerade in anstrengenden, komplizierten, unbefriedigenden Lebens- und Arbeitssituationen können durch einfache Erlebnisse neue Zugänge und Sichtweisen gewonnen werden.

Ich möchte unkompliziert, lokal und in der Natur mit ihren Elementen Angebote bereitstellen, welche solche glücklichen Momente schaffen können: Bogenschießen, Kooperationsspiele, Exkursionen, Lagerfeuer, Schnitzen…. vor den Toren Freiburgs im schönen Dreisamtal.

Solche glücklichen Momente -Kairosmomente- können Impulse setzen, uns inspirieren und aufblühen lassen: Ich trau mir was zu, ich kann etwas, ich verstehe etwas, ich kann etwas lösen, ich spüre mich, ich sehe mich, ich sehe dich!
 

Mein Name ist Karl Lay

  • 1959 in Freiburg geboren
  • 1977 Ausbildung zum Schreiner, Meisterbrief
  • 1987 Sonderpädagogische Ausbildung zum Technischen Lehrer und seither an
    einer Sonderschule in Freiburg tätig
  • 2010 Berufsbegleitende Ausbildung zum Erlebnis- und Naturpädagogen
  • Langjähriges ehrenamtliches Engagement in der Evangelischen Jugendarbeit

Es waren meistens einfache, wegweisende Begegnungen und Erfahrungen, welche in meinen Herausfordeungen und Krisen hilfreich, ermutigend und befreiend waren.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel